Sonntag, 27. März 2011

Das Kreuz für den Zweiten Weltkrieg

Sachsen-Anhalts designierter Ministerpräsident Reiner Haseloff hat heute der Frankfurter Allgemeinen Sontagszeitung ein Interview gegegen. Neben vielen klugen und schönen Dingen sagt er darin auch den etwas rätselhaften Satz: ""Wir Ossis sind nicht bekloppt, wie in manchen Fernsehsendungen dargestellt, sondern wir tragen das Kreuz für den Zweiten Weltkrieg bis heute."

Ich frage mich, wie dieses ominöse "Kreuz für den Zweiten Weltkrieg" aussieht.

Ritterkreuz
Balkenkreuz
Wie das Ritterkreuz, der höchste Orden, der im Zweiten Weltkrieg für militärische Leistungen verliehen wurde? Eher wie das Balkenkreuz, das im Zweiten Weltkrieg als Hoheitsabzeichen deutsche Panzer und Flugzeuge schmückte? Oder wie dieses andere Kreuz, das im Zweiten Weltkrieg wahrhaftig allgegenwärtig war und das - wie unten zu sehen - tatsächlich heute noch im deutschen Osten gern und oft getragen wird?



"Das Kreuz für den Zweiten Weltkrieg 2009 bei einem Fußballspiel in Brandis (Sachsen).