Mittwoch, 3. November 2010

"California Uber alles" - Jerry Brown ist wieder da

Die Nachricht, dass der 72 Jahre alte Jerry Brown als Nachfolger von Arnold Schwarzenegger zum Gouverneur von Kalifornien gewählt wurde, hat gleich mehrere popkulturelle Pointen. Brown war ja 1975-1983 schon einmal Gouverneur des Westküsten-Staates - damals übrigens als Nachfolger von Ronald Reagan, er folgt anscheinend immer auf Schauspieler. In dieser Epoche galt er als linkes Aushängeschild der Demokratischen Partei, liiert war er mit der einst weltweit ziemlich erfolgreichen Countrysängerin Linda Ronstadt.

Doch trotz seiner fortschrittlichen Politik löste Jerry Brown offenbar mit seinem typisch kalifornisch-erleuchteten Anspruch, das ganze Leben neu zu gestalten, auch Ängste oder zumindest Aversionen bei eher anarchistisch-individuell gesinnten linken Gemütern aus. Der Sänger Jello Biafra von der Punkband Dead Kennedys, der 1979 selbst einmal für das Bürgermeisteramt der  Stadt Los Angeles kandidiert hatte, fasste diese Befürchtungen vor einem neuen ökologisch-korrekten und scheinbar liberalen Faschismus in dem Lied "California Uber alles" (das Ü ist in Amerika nicht vorgesehen) satirisch zusammen. Das Lied gehört bis heute - neben "Holiday in Cambodia", dem anderen großen Hit von der ersten Dead-Kennedys-Lp "Fresh Fruit for Rotting Vegetables" - zu meinen persönlichen Evergreens.

Hier ist der Text:

I am governor Jerry Brown
My aura smiles and never frowns
Soon I will be president...
Carter power will soon go away
I will be Führer one day
I will command all of you
Your kids will meditate in school
Your kids will meditate in school
California Uber alles
California Uber alles
Uber alles California
Uber alles California
Zen fascists will control you
Hundred percent natural
You will jog for the master race
And always wear the happy face
Close your eyes, can't happen here
Big Bro' on white horse is near
The hippies won't come back you say
Mellow out or you will pay
Mellow out or you will pay
California Uber alles
California Uber alles
Uber alles California
Uber alles California
Now It Is 1984
Knock knock at your side door
It's the suede denim secret police
They have come for your uncool niece
Come quietly to the camp
You'd look nice as a drawstring lamp
Don't you worry, it's only a shower
For your clothes here's a pretty flower
Die on organic poison gas
Serpent's egg's already hatched
You will croak, you little clown
When you mess with President Brown
When you mess with President Brown
California Uber alles
California Uber alles
Uber alles California
Uber alles California



Heute findet Jello Biafra übrigens Jerry Brown gar nicht mehr so schlecht. Dem Daily Beast gab er im März dieses Jahres ein Interview, im dem er seinen Irrtum eingestand: "Als 1980 Ronald Reagan gewählt wurde, bemerkte ich, dass ich mir wohl das falsche Ziel ausgesucht hatte."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen